Tel. 05141-31305

Sie erreichen uns
jeden Morgen ab 8.00 Uhr!
Besuchen Sie uns auf: Facebook

Facebook


Um Ihr erkranktes Tier medizinisch optimal zu versorgen, nehmen wir uns ausreichend Zeit für eine sorgfältige Untersuchung sowie ein ausführliches Beratungsgespräch. Hierbei binden wir Sie in die Diagnostik und Therapie mit ein, indem wir Sie umfassend über die notwendigen Schritte informieren und aufklären.
Auch zu prophylaktischen Maßnahmen, sowie Routinechecks z.B im Alter, beraten wir Sie gerne.

Für eine umfangreiche Diagnostik und individuelle Therapie stehen uns alle gängigen Methoden und Geräte in der Praxis zur Verfügung. Mit unserer Erfahrung und unserem Fachwissen in den folgenden Fachgebieten helfen wir Ihnen gerne weiter. Wenn Sie jedoch spezielle Fragen haben, sprechen Sie uns bitte persönlich an.


 


  • Innere Medizin
  • Allgemeine und spezielle Chirurgie
  • Gynäkologie und Urologie
  • Opthalmologie (Augenheilkunde)
  • Zahnheilkunde
  • Dermatologie
  • Anästhesie
  • Station
  • Labordiagnostik
  • Digitales Röntgen
  • Ultraschall / Herzultraschall
  • EKG
  • Endoskopie
  • Akupunktur/Golddrahtimplantate
  • Neuraltherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Weiterer Service

Folgende Bereiche der inneren Medizin decken wir sowohl diagnostisch als auch therapeutisch ab:

  • der allgemeinen Inneren Medizin
  • des Magen-Darm-Trakts (Gastroenterologie)
  • des Herz-Kreislaufsystems (Kardiologie)
  •  Infektionserkrankungen( Prophylaxe und Therapie)
  • des Hormonsystems (Endokrinologie)
  • Ernährungsberatung
Untersuchung

Zu unseren Arbeitsschwerpunkten gehört auch die Chirurgie. Für chirurgische Operationen steht uns eine moderne Ausrüstung incl. Inhalationsnarkose und Monitoring sowie ein gut geschultes Operationsteam zur Verfügung.

Operationsspektrum:

  • Abdominal-, Thorax-und Weichteilchirurgie
  • Unfallchirurgie
  • Orthopädie
  • Tumorchirurgie
  • Augenoperationen
  •  Dentologie (Zahnsanierungen)

Wir verfügen über eine Krankenstation, auf der eine postoperative Überwachung (auch Video gestützt) über mehrere Tage, falls erforderlich, möglich ist.


Operation

Vom freudigen Ereignis einer Trächtigkeit und  Geburt bis hin zu Erkrankungen des Geschlechts- und Harntraktes stehen wir Ihnen auch in diesem Fachbereich mit Rat und Tat gern zur Seite.

  • Kastrationen ( Männlich/Weiblich)
  • Deckzeitbestimmung /Zyklusbestimmung
  • Trächtigkeitsbestimmung
  • Geburtshilfe und Kaiserschnitte
  • Blasenoperationen
  • Nieren- und Harnleiteroperationen
  • Zytologie

Geburt

 

Durch die gute technische Ausstattung unserer Praxis auf diesem Gebiet, sowie das Vorhandensein eines Augenoperationsmikroskopes, können wir neben häufig auftretenden Grunderkrankungen auch weiterführende Therapien und Behandlungsmaßnahmen, inklusive schwierigerer Operationen am Auge durchführen.

  • Spaltlampenuntersuchung
  • Tonometrie (Augendruckmessung)
  • Direkte und Indirekte Opthalmologie
  • Zytologie der Konjunktiva
  • sowie weitergehende spezielle Untersuchungen

OP-Spektrum:

  • Korrektur von Lidfehlstellungen (Ektropium und Entropium)
  • Orbitachirurgie
  • Hornhautoperationen
  • Traumatologische Versorgung bei Verletzungen am inneren und äußeren Auge
  • Tumoroperationen

Augenheilkunde

Erkrankungen der Zähne und des Zahnapparates können vielfältig sein und das Allgemeinbefinden ihres Tieres stark beinträchtigen.
Folgende Prophylaxe-und Therapiemaßnahmen bieten wir an:

  • Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall
  • Zahnextraktionen
  • Gingivaflaps
  • Korrekturoperationen z.B. bei Nagern
  • Zahnröntgen
  • Paradontosebehandlung
Zahnheilkunde

Der Fachbereich der Dermatologie umfaßt ein weites Spektrum an möglichen Hauterkrankungen.Um diese ursachenorientiert zu diagnostizieren und zielgerichtet zu therapieren, nutzen wir sowohl praxisinterne Diagnostik, als auch die Zusammenarbeit mit einem anerkannten Veterinärlabor.

  • Zytologische und Mikroskopische Untersuchungen
  • Biopsien
  • Diagnostik und Diätetikberatung bei Allergien
  • Diagnostik und Therapie bei Hauttumoren
  • Hormondiagnostik
Dermatologie

Nicht alle Untersuchungen können am wachen Patienten erfolgen. Für die Narkose stehen uns, je nach Alter und Zustand des Patienten, unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.
Eine intensive Narkoseüberwachung, sowohl durch unser geschultes OP-Team, als auch durch entsprechendes technisches Monitoring, ist uns dabei selbstverständlich.
Die Stationäre Überwachung gewährleistet, dass Sie Ihren kleinen Freund am Ende eines Op-Tages wach und optimal versorgt wieder mit nach Hause nehmen können.

  • Inhalations/ Intubationsnarkose
  • Maskennarkose
  • Injektionsnarkose
  • Lokalanästhesie
  • Intraoperatives Monitoring (Herz/Kreislauf/Atmung)
  • Beatmung
  • Blutgasanalyse
  • postoperative stationäre Überwachung / auch videogestützt

Anästhesie

Leider ist es manchmal unumgänglich, dass ein Patient stationär versorgt werden muss, obwohl wir natürlich wissen, dass sich Ihr Liebling am wohlsten zu Hause fühlt.

Unser Team kümmert sich liebevoll um die stationären Patienten. Bei einem längerem Aufenthalt haben wir die Möglichkeit Hunde und Katzen getrennt unterzubringen, sodass zusätzliche Ängste möglichst gering gehalten werden.

Unsere stationäre Betreung umfaßt folgende Bereiche:

  • Überwachung und Versorgung der frisch operierten Patienten
  • Infusionstherapien
  • Aufnahme von verletzten oder schwererkrankten Patienten
  • Management von Dauerkathetern z. B bei Harnabsatzstörungen
  • Sauerstoffbox

Zusätzlich ist unsere Station videoüberwacht.

 

Station

Um besonders im Notfall schnellstmögliche Ergebnisse zu bekommen, ist unsere Praxis mit einem eigenen Labor ausgestattet. Wir bieten an:

  • Blutuntersuchungen
  • Harnuntersuchungen
  • Parasitologie
  • Zytologie
  • mikroskopische Untersuchungen

Untersuchungen verschiedener Art liefern uns somit schnelle Informationen zum momentanen Zustand des Patienten.

Labor

Darüber hinaus arbeiten wir mit einem großen veterinärmedizinischen Speziallabor zusammen.


(Offiziell anerkannte ED- & HD-Röntgenstelle)

Mit der Röntgentechnik ist es möglich, sowohl das Skelettsystem als auch innere Organe bildlich darzustellen. Die Aufnahmen können z.B. Aufschluss über Fremdkörper, Knochenfrakturen, Gelenkerkrankungen sowie Erkrankungen im Brust- und Bauchraum geben. Die Röntgendiagnostik erweist sich somit oftmals als wichtiges Mittel der Diagnostik.

Röntgen

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis Digitales Röntgen an. Hierdurch sind wir in der Lage modernste Röntgendiagnostik mit einer reduzierten Strahlenbelastung durchzuführen.

Unsere Praxis ist als offizielle ED- und HD- Röntgenstelle zugelassen.

Sonographie

Die Sonographie (Ultraschalldiagnostik) stellt mittlerweile auch in der Tiermedizin ein routinemäßiges Untersuchungsverfahren dar.
Als Ergänzung zum Röntgen bietet die Sonographie von Organen und Körperhohlräumen den Vorteil, Bewegungsabläufe, Strukturen, oder Flüssigkeiten aus verschiedenen Perspektiven beurteilen zu können.

Durch langjährige Erfahrung und regelmäßige Fortbildungskurse auf diesem Gebiet, können wir mit unserem modernen Ultraschallgerät ihrem Liebling eine gute Diagnostik zukommen lassen.

Echokardiographie

Bei der Echokardiographie handelt es sich um die eingehende Ultraschalluntersuchung des Herzens.
Die Herzsonographie ist heute eine Routinemethode zur Diagnose von Herzerkrankungen. Die bildhafte Darstellung der Herzaktivität kann dabei von außen, das heisst durch den Brustkorb hindurch erfolgen.

Unser Ultraschallgerät ist mit einer Dopplertechnologie ausgestattet, die es uns erlaubt eine Beurteilung der Strömungsverhältnisse im Herzinneren, die ebenfalls Aufschluss über Art und Schwere einer Herzerkrankung gibt, abzugeben.

 

Echokardiographie

Für die Diagnostik von Herzkrankheiten ist, neben einer ausführlichen klinischen Untersuchung des Patienten, dem Röntgen des Brustraumes, sowie des Herzultraschalles, das EKG eine wertvolle Hilfe.

Bei der Kontraktion des Herzmuskels werden Stromflüsse aufgezeichnet, an denen man den Rhythmus sowie die Frequenz ablesen kann.
Die sichere Erkennung und Differenzierung einer Herzrhythmusstörung zum Beispiel ist meist nur mit Hilfe eines Elektrokardiogramms möglich.

EKG

Endoskopie heißt wörtlich "in das Innere sehen". In der Medizin versteht man darunter die Betrachtung von Körperhöhlen und Hohlorganen mit Hilfe eines Endoskops.

Unsere Praxis ist sowohl mit starren, als auch flexiblen Endoskopen ausgestattet. Dies  ermöglicht uns sowohl die Bildübertragung als auch die Entnahme von Gewebeproben unter Sichtkontrolle. Auch die Entfernung von Fremdkörpern aus dem Magen, der Nase oder dem Ohr können durchgeführt werden.

  • Rhinoskopie
  • Laryngoskopie/Tracheoskopie
  • Bronchoskopie
  • Gastroskopie
  • Koloskopie
  • Rektoskopie

Endoskopie


Die Akupunktur wurde bereits vor über 5000 Jahren in China entwickelt. Die Akupunktur ist heute keine mysteriöse Angelegenheit mehr. Die meisten Funktionsabläufe bei der Akupunkturbehandlung sind aufgeklärt und durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt.

Sie ist eine Therapie, in der mit feinen Nadeln in ausgewählte Punkte der Haut und tiefer gelegene Schichten gestochen wird, wobei eine Wechselwirkung von der Körperoberfläche zu den inneren Organen besteht.

Diese Punkte liegen nach chinesischer Vorstellung auf gedachten Linien, die die gesamte Körperoberfläche überziehen, den so genannten Meridianen. Ziel der Akupunkturbehandlung ist es, ein gestörtes Gleichgewicht in den Organfunktionen wieder herzustellen.

Akupunktur

 

Golddrahtakupunktur

Bei der Golddrahtakupunktur werden dem Tier kleine, ca. 3mm große Goldteile an therapeutisch sinnvolle Akupunkturpunkte implantiert.
Es wird in diesem Verfahren Gold verwendet, weil es im Körper nicht oxidiert und gleichzeitig entzündungshemmend wirkt.

Über Röntgenbilder wird die korrekte Platzierung der Stücke überprüft, denn nur bei einer einwandfreien Lage wirken die ca. drei Millimeter langen Goldteile schmerzlindernd.

Sehr erfolgreich setzen wir diese Operationsmethode bei HD-Fällen oder arthrosebedingten Lahmheiten ein.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf www.goldakupunktur.de

Die Neuraltherapie ist eine Form der Regulationstherapie. Mit ihrer Hilfe versucht man entgleiste Regelvorgänge auf verschiedenen physiologischen Ebenen zu normalisieren.

Speziell chronisch belastende Faktoren sollen hierbei ausgeschaltet werden. Um dieses zu erreichen, setzt man bei der Neuraltherapie in erster Linie Lokalanästhetika an verschiedenen Lokalisationen und nach verschiedenen Techniken ein.

Der wesentliche Unterschied zur herkömmlichen Lokalanästhesie besteht in einem über die pharmakospezifische Wirkungsdauer hinausgehenden therapeutischen Effekt, der bei der Behandlung über spezifische Körperpunkte, Körpersegmente sowie Strukturen des autonomen Nervensystems zu beobachten ist und sowohl regionale wie auch entfernt lokalisierte Störungen beseitigt.

Neuraltherapie

Was ist Magnetfeldtherapie?

Die Magnetfeldtherapie ist eine Art der physikalischen Therapie, bei der pulsierende Magnetfelder extrem niedriger Frequenz für therapeutische Zwecke nutzbar gemacht werden, wie z.B.:

  • Schmerzreduzierung
  • Beschleunigung von Heilungsvorgängen
  • Nervenregeneration
  • Muskelerkrankungen

Magnetfeld

 

 

 

Termine
Wir bieten natürlich auch Termine an, damit Sie nicht warten müssen. Vereinbaren Sie doch einfach telefonisch oder bei Ihrem nächsten Besuch einen festen Termin um Wartezeiten zu umgehen.


Hausbesuche
In speziellen Fällen vereinbaren wir ebenfalls Termine für einen Hausbesuch. Eine optimale diagnostische und therapeutische Versorgung ist aber in unseren Räumen eher möglich. Bitte sprechen Sie mit uns ob ein Hausbesuch in Ihrem Falle möglich und sinnvoll ist.

cat + dog